Thule FreerideTestival presented by BMW xDrive Saalbach an neuem Standort beim 12er Express

Thule FreerideTestival presented by BMW xDrive Saalbach an neuem Standort beim 12er Express

admin No Comment
FreerideTestival

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn zeigt sich zum Saisonstart tief verschneit und weckt damit ordentlich Vorfreude auf das Thule FreerideTestival presented by BMW xDrive am 20. und 21. Januar 2018. Mit neuem Standort am „12er Express“ im Ortsteil Hinterglemm bietet die Veranstaltung Ausstellern und Partnern noch mehr Platz, um die neueste Freeride-Ausrüstung sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm zu präsentieren.

Wie bei jedem Tourstopp des Thule FreerideTestival presented by BMW xDrive wird auch in Saalbach der größte kostenfreie Freeride-Ausrüstungstest der Alpen die erste Anlaufstelle für alle Besucher sein. Durch den neuen und zentralen Standort direkt an der Gondelbahn „12er Express“ dürfen sich die Besucher des FreerideTestival 2018 nicht nur auf eine größere Angebotspalette freuen, sondern sind dank des direkten Pisten- und Bahnanschlusses sogar noch schneller auf den schönsten Freeride-Hängen zwischen Schattberg, Zwölfer und Wildseeloder.

Das weitläufige und abwechslungsreiche Gebiet des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bietet dann auch das perfekte Gelände, um das Equipment auf Herz und Nieren zu testen. Als eines der größten und vielseitigsten Skigebiete der Alpen hat es sich zum absoluten Freeride-Hotspot der Szene entwickelt und hält dabei sowohl für Einsteiger, als auch für Freeride-Profis, beinahe unbegrenzte Möglichkeiten bereit.

Ergänzt wird der Ausrüstungstest um ein vielseitiges Rahmenprogramm für alle Teilnehmer. Skifahrer und Snowboarder mit wenig Tiefschnee-Erfahrung steigen mit den Freeride-Kursen und den geführten Off-Piste-Touren der Freeride-Skischool Saalbach in den Powderspaß ein. Die Ladies erkunden währenddessen mit der Lokalmatadorin und österreichischen Freeride-Staatsmeisterin Sabine Schipflinger die besten Spots im Gebiet. Alle Tagesprogramme der Freeride-Skischool werden an diesem Wochenende zum Sonderpreis von 25 Euro pro Teilnehmer angeboten. Die Einnahmen gehen dabei vollständig an das Sozialprojekt „Lake Of Charity“.

Ein einzigartiges Erlebnis verspricht „Goergl Intense by Thule“. Gemeinsam mit Stephan Goergl, dem ehemaligen Doppel-Weltcup-Sieger, staatlich geprüften Skilehrer, Skiführer und Coach, erleben alle Fortgeschrittenen eine intensive Zeit im Backcountry. Traumhafte Ausflüge in das Gelände gehören genauso dazu wie individuelle Profi-Tipps zu Ausrüstung und eine abschließende Videoanalyse der persönlichen Fahrtechnik.

Aber das ist noch längst nicht alles. Der gratis BMW xDrive Shuttle bringt die Teilnehmer den ganzen Tag über sicher und bequem im brandneuen BMW X3 vom Ende der besten Freeride-Abfahrten zurück zum Lift. Und die gemütliche Thule Lounge mitten im Eventgelände ist der perfekte Platz, um sich bei einem Getränk und guter Musik mit Gleichgesinnten über die schönsten Hänge und den lockersten Powder im Gebiet auszutauschen. Hier sind dann auch die internationalen Freeride-Athleten von THULE und BMW Mountains vor Ort und geben gerne Tipps.

Die Anmeldung für den Ausrüstungstest und die Side-Events ist ab sofort auf www.freeride-testival.com online möglich. Dort finden sich auch alle Informationen rund um das Event und die weiteren Tourstopps der Veranstaltungsreihe.